Unterhaltung

Tagsüber ist für gute Unterhaltung gesorgt:

  • Majorettes Münsingen
    Crazy Drummers
  • MG Landiswil
  • Posaunenchor Heimenschwand-Kurzenberg
  • MG Konolfingen

Dessertsponsoren

Vielen Dank!
Wir möchten unseren Dessertsponsoren herzlich danken.
Dessert Glace
Dessert Grnig
Dessert Schindler
Dessert Stettler Polybau

Wer ist Online

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

Experten

Emil Wallimann

emil wallimann

Geburtsdatum          24. Februar 1957
Wohnort                     Ennetbürgen (NW)
Heimatort                  Alpnach (OW)
Zivilstand                  verheiratet, ein erwachsener Sohn
Gelernter Beruf        Bauspengler
Heutige Tätigkeit     Musikschullehrer, Musiker, Dirigent und Komponist

Musikalische Ausbildung in Kürze:
Klarinettenstudium am Konservatorium Luzern
Ausbildung zum Spielführer der Militärmusik
Ausbildung zum Blasmusik­ dirigenten
Nachdiplomkurs«Komposition»
Nachdiplomkurs "Musik und Computer" an der Musikhochschule Luzern

Momentane berufliche Aktivitäten:
Leiter und Klarinettenlehrer der Musikschule Ennetbürgen mit 21 Lehrkräften sowie 200 Schülern inklusive Leitung des Kinderchores (bis 2007) und der Jungmusik
Führung der obligatorischen Theoriekurse sowie Schaffung von zwei praxisnahen Theoriebüchern
Komponist von über zwanzig Kompositionen für Blasorchester und fünf Konzertstücken für Jodelchor und Blasorchester
regelmässige Kompositions- und Bearbeitungsaufträge
Management und Beratung des Tonstudios Gabriel
Vorstandsmitglied des Schweizerischen Blasmusikdirigentenverbandes
seit 2009 Kursleiter im eidg. Jodlerverband und Hauptlehrer der Jodel­ Dirigentenausbildung
Engagements als Referent und Experte
Dirigent der Musikgesellschft Ennetbürgen sowie des Jodlerklubs Fruttklänge Kerns

 

Stefan Grüniger

stefan grueniger

Stefan Grüninger wurde 1988 geboren und wuchs im aargauischen Wohlen auf. Seine musikalische Grundausbildung genoss er an der örtlichen Musikschule sowie im regionalen Jugendspiel. Nach erfolgreicher Schreinerlehre schloss er im Sommer 2016 an der Hochschule Luzern, Abteilung Musik, den Master of Arts in Musikpädagogik im Hauptfach Trompete ab. Seine Dozenten waren Immanuel Richter und Markus Würsch.

Stefan Grüninger dirigiert seit 2013 die Feldmusik Luzern und seit Sommer 2015 den Musikverein Concordia Hägglingen. Seit Sommer 2016 dirigiert er die Jugendmusik Oberes Fricktal und arbeitet als   Instrumentallehrer an verschiedenen Musikschulen

Auch mit der Trompete ist er aktiv als Solist, in diversen Kammermusikformationen und in verschiedenen Orchestern als Zuzüger.Als Alphornist und Leiter einer Alphorngruppe im Freiamt engagiert er sich seit Längerem auchstarkinderSchweizerVolksmusikszene.

 

 

Sponsoren

Hauptsponsoren

 

 

 

 


 

 

 

Co-Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Junior-Sponsoren

 

 

Medienpartner

 

 

Lebendpreise

Sieger-Muni

Kuh

Fohlen

Rind

Rind

Rind

Rind

 

Rind

 

 

Bauspenglerei Haldimann

3674 Bleiken